Heimatshoppen in Kirchhellen

Werbegemeinschaft lädt am 6. September zum Heimatshoppen nach Kirchhellen – Geschäfte haben bis 21 Uhr geöffnet

Foto: Stadt Bottrop

Die Kirchhellener Werbegemeinschaft unterstützt durch das Heimatshoppen auch in diesem Jahr wieder die Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister im Ort. Das vorrangige Ziel bleibt dabei selbstverständlich, die Bedeutung des örtlichen Einzelhandels, der Dienstleister und Gastronomen für das örtliche Leben herauszustellen. Im Rahmen des Feierabendmarktes am 6. September warten viele Sonderaktionen in und vor den Geschäften auf die Kunden.

 

Einkaufen, genießen, verweilen - das Heimatshoppen vereint, was wichtig ist.

Das Ziel der Aktion ist es, die wichtige soziale Bedeutung des örtlichen Einzelhandels herauszustellen. Dem Kunden soll bewusst werden, dass der Handel nicht nur die Versorgung der Bevölkerung sicherstellt, sondern auch Praktikums-, Arbeits- und Ausbildungsplätze schafft. Zudem unterstützt er durch sein gesellschaftliches Engagement Schulen und Vereine und ermöglicht zusätzlich zahlreiche Stadtfeste. Nicht zuletzt bedeute Heimatshoppen auch Einkaufen bei Nachbarn und Freunden.

 

 

von Katharina Boll