PR Artikel

Fast wie fliegen - Mit dem neuen Mazda MX-30

Während der Mazda-Sonderschau stellt das Team des Autohauses Rottmann das erste vollelektronische Mazda-Modell vor

Foto: aureus GmbH - Aileen Kurkowiak

Die Kombination macht es: Der erste Eindruck des MX-30 überzeugt bereits in voller Linie und hat man einmal darin gesessen und das neue E-Modell gefahren, möchte man gar nicht mehr aussteigen. Von außen ein minimalistisch elegantes Designkonzept ohne viel „Schnickschnack“, unter der Motorhaube geballte Leistung mit 145 PS – trotz Elektroantrieb.

Der Mazda MX-30 lässt alle Zweifel und Vorurteile eines Elektroautos verblassen. Mit einer Reichweite von rund 250 Kilometern eignet sich das Kraftpaket für fast alle Arten von Autofahrer: Ob lediglich der Wocheneinkauf und kleinere Strecken gefahren werden oder Berufspendler den ein oder anderen Kilometer mehr am Tag zurücklegen - über die Nacht an der eigenen Haushaltssteckdose aufgeladen, verschwinden die Zweifel an der täglichen Nutzbarkeit. Das Netz von fest montierten Schnelllade-E-Säulen beispielsweise an Kaufhäusern und Supermärkten wächst außerdem von Tag zu Tag, weswegen in rund 40 Minuten fast 80 Prozent der Batterie wieder aufgeladen werden können.

Doch der Gedanke Nachhaltigkeit endet nicht bei dem Elektromotor, sondern setzt sich im Innenraum des Fahrzeugs fort: Sowohl an den Türgriffen als auch in der Mittelkonsole wird durch den Einsatz von Kork der Innenraum zu einem optischen Highlight. Einen weiteren Farbtupfer entdeckt man an den Türinnenseiten, denn die oberen Blenden wurde aus recycelten Plastikflaschen gefertigt. Was auf den ersten Blick wie ein einfaches Farbhighlight wirkt, entpuppt sich so als nachhaltiges Extra in der Innenausstattung.

Wer sich noch in diesem Jahr von dem einmaligen Design und der innovativen Technik überzeugen lässt und sich für einen Mazda MX-30 entscheidet, kann bares Geld sparen: Bereits für 32.000 Euro erhalten Sie das First-Edition-Paket. Das klingt viel? Falsch! Aufgrund der exklusiven Förderung von E-Mobilität können Sie bei einer Zulassung bis zum 31. Dezember rund 6.000 Euro durch die BaFa und 3.480 Euro durch den Hersteller sparen.

Informieren Sie sich jetzt über das neue Mazda-Highlight und testen Sie das neue Modell direkt vor Ort, das Team des Autohauses Rottmann freut sich auf Ihren Besuch!

Wir sind für Sie da!

Ihr persönlicher Werbespot