Blütenecht erfolgreich gestartet

Neueröffnung zog zahlreiche Besucher ins Ladenlokal am Johann-Breuker-Platz

Endlich ist die Floristin wieder ihr eigener Chef - Foto: Katrin Kopatz

Stephanie Eulering-Wahl strahlte überglücklich, als sie am Freitag, 8. Januar, zahlreiche Gäste und Gratulanten in ihrem neuen Ladenlokal empfing. "Es ist überwältigend, wie viele Menschen herkommen, um ihre Glückwünsche zu überreichen oder sich umzusehen", so die Floristin.

Der Name "Blütenecht" ist den Kirchhellenern natürlich ein Begriff, denn schon einmal hatte Eulering-Wahl unter diesem Namen einen Laden im Dorf. Nun ist er zurück - mit altbekannten und neuen Angeboten. Die Floristin bietet in erster Linie Blumen für jeden Anlass an: Vom Strauß über Gestecke und raffinierte Arrangements für Hochzeiten oder weitere Feste kreiert das Blütenecht-Team alles nach Kundenwunsch. Neu sind Ballons, die ergänzend oder separat für unterschiedliche Gegebenheiten erhältlich sind.

"Damit reagieren wir auf die Kundenwünsche hier im Ort und sind froh, diesen gerecht werden zu können." Am Eröffnungstag bekamen die Gäste eine erste Gelegenheit, sich das neue Sortiment anzuschauen. Bei einem Glas Sekt und leckeren Waffeln wurde gemeinsam gefeiert, geplaudert und gelacht. Für Stephanie Eulering-Wahl ein gelungener Start in eine erfolgreiche Zukunft.

von Katrin Kopatz