Seminar zu Selbstständigkeit auf Teilzeitbasis

Kostenfreie Einblicke am Dienstag, 25. Oktober, im Haus der Beratung

Gemeinsam können Interessierte alle Fragen loswerden und diskutieren - Foto: pixabay

Berufliche Situationen verändern sich: Schnell kommt „die“ Idee oder „die“ Gelegenheit. Neben dem Job etwas verdienen, ein Produkt verkaufen oder das Hobby ausweiten und damit etwas zur Familienkasse beisteuern.

Schon bei der gedanklichen Umsetzung kommen die ersten Fragen: „Darf ich das?", "Was sagt der Arbeitgeber?“ oder „Habe ich dann schon ein Unternehmen?“.

Diese und weitere Fragen rund um die Möglichkeiten und Besonderheiten einer nebenberuflichen Selbstständigkeit bzw. einer Selbstständigkeit auf Teilzeitbasis werden in einem halbtägigen Workshop des Startercenters durch einen Bottroper Unternehmensberater beantwortet.

Kostenfreie Einblicke in „den kleinen Start“ gibt es am Dienstag, 25. Oktober, von 9 bis 14 Uhr im „Haus der Beratung“, Horster Str. 6/8, 46236 Bottrop (2. Etage, Besprechungsraum 1). In dem Haus befindet sich auch die Verbraucherzentrale.

Anmeldungen sind ab sofort beim Startercenter NRW Emscher-Lippe in Bottrop unter 02041/70-4782 möglich. Weitere Seminare aus dem aktuellen Programmheft sind unter www.bottrop.de/startercenter zu finden.

Quelle: Pressestelle Stadt Bottrop

Wir sind für Sie da!

Ihr persönlicher Werbespot