Filme können ab sofort in der "Lebendigen Bibliothek" gestreamt werden

Die "Lebendige Bibliothek" macht ab sofort ein weiteres Online-Angebot für die Nutzer(innen):

Zusammen mit den Partnerbibliotheken im Onleihe-Verbund "medien-laden" bietet sie den Streaming-Dienst "filmfriend" an.

"filmfriend" ist eine Video-on-Demand-Plattform für Bibliotheken und hat Filme, Dokumentationen und Serien für Kinder und Erwachsene im Angebot. Der Schwerpunkt liegt dabei auf "Arthouse"-Kino und deutschen und europäischen Produktionen.

Um "filmfriend" zu nutzen, benötigen Interessierte einen gültigen Bibliotheksausweis und einen Internetzugang mit mindestens zwei MBit/s. Nach der Anmeldung mit der Ausweisnummer und dem Passwort des Bibliotheksausweises sind dann kostenlos Filme zu streamen. Die Nutzung ist mit dem PC, mit Mobilgeräten oder dem Fernseher möglich. Für Android und iOS gibt es die "filmfriend-App".

Das Angebot ist im Internet zu finden unter "https://bottrop.filmfriend.de". Weitere Informationen gibt es ansosnten im Netz unter "www.lebendige-bibliothek.de".

von Julia Liekweg

Wir sind für Sie da!

Ihr persönlicher Werbespot