Fahrt zum Kolpingtag in Münster

Am 23. September findet in Münster der Kolpingtag 2017 statt unter dem Motto: „Orange… und alles quietscht“. Auch die Kolpingsfamilie Kirchhellen wird diesen Tag in Münster feiern. Auf der Promenade und auf dem Schlossplatz, also im Mittelpunkt der Stadt, wird Kolping mit zahlreichen Attraktionen seine Flagge zeigen. Auf mehreren Bühnen werden verschiedene Bands ihr Können zeigen, es gibt ein Kulturzelt mit Blasorchestern, Spielflächen und Spiele für Kinder, Pavillons mit verschiedenen Themen, eine Picknick-Meile, eine Verlosung vom Kolping-Reisedienst, eine Kochinsel und Kaffeebar, Treffen für Diskussionen und vieles mehr. Die Kolpingsfamilie Kirchhellen möchte den Mitgliedern und allen Kirchhellener Mitbürgern die Möglichkeit geben, ohne Parkplatzsorgen diesen Tag in Münster zu erleben. Deshalb wird geplant, bei ausreichender Beteiligung, einen Bus zu chartern, der alle von Kirchhellen nach Münster und zurück fährt. Um das zu organisieren, ist bis zum 23. August eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Adresse: Udo Winzer, Tel. (0173) 3403628 oder udo.winzer@kf-k.de

von Julian Schäpertöns