Fit in fünf Wochen

Sportpark Stadtwald hat 50 Plätze für eine bundesweit angelegte Fitness- und Gesundheitsstudie zu vergeben

Foto: © Deborah Weber - Pixelio

Dass die Deutschen in der Vergangenheit bei vielen Fitness- und Gesundheits-Studien schlecht abschnitten, ist allseits bekannt. Vor allem in Punkto „Übergewicht“ belegen sie aktuell den unrühmlichen Platz 1 in Europa. Auch die bisherigen Ergebnisse bei der Studie „Wie fit ist Deutschland?“ bestätigen: Etwas mehr Bewegung würde den meisten Deutschen gut tun. Vor allem bei Blutdruck, Körperfett und Body Mass Index (Gradmesser für das Idealgewicht) schneiden wir hierzulande im Vergleich zu den anderen Nationen ziemlich schlecht ab.

Ziel der Studie ist es, eben diesen Negativtrend zu stoppen. Jeder Teilnehmer erhält ein spezielles Trainingsprogramm, das für fünf Wochen ausgelegt ist – inklusive Betreuung durch qualifiziertes Fachpersonal. Trainiert wird an modernen Trainingsgeräten und/oder in motivierenden Gymnastikkursen. Durch zehn einfache Tests, die in Kooperation mit Universitäten ausgearbeitet wurden, wird der Fitness-Zustand vor und nach dem Programm ermittelt.

 

„Bisher beträgt die Steigerungsquote durchschnittlich stolze 18%. Die Teilnehmer verbessern sich vor allem im Bereich Ausdauer (Herz-Kreislauf), Rumpfmuskulatur und Koordination. In den meisten Fällen konnten auch der Körperfettanteil sowie das Körpergewicht deutlich reduziert werden“, so Stefan Wentzel, Trainingsleiter im Sportpark Stadtwald. „Besonders beliebt war das 5-Wochen-Programm im letzten Jahr bei Personen zwischen 40 und 80 Jahren, die zuvor gar nicht oder nur wenig sportlich aktiv waren“, ergänzt Kathrin Tomczak,Clubleiterin des Fitnesscenters. Die Ergebnisse von insgesamt 150 Teilnehmern zeigten, dass bei regelmäßigem Training die körperliche Fitness in nur 5 Wochen deutlich gesteigert werden kann – ganz unabhängig vom Alter. „Im bundesweiten Vergleich haben sich vor allem unsere Frauen deutlich verbessert: Sie sind praktisch um 11 Jahre jünger geworden. Nicht nur aus diesem Grund wiederholen wir die Studie in diesem Jahr.“

Bis zum 30. April anmelden

Wer sich noch für die Studie anmelden und seine Fitness steigern möchte, hat bis zum 30. April die Chance dazu. Anmeldungen sind unter 02041-97474 möglich. Für weitere Informationen lohnt sich ein Blick aud www.sportpark-stadtwald.de oder auf www.wie-fit-ist-deutschland.de. Die Teilnahmegebühr beträgt 49 Euro inklusive aller Tests, Einweisungen und Nutzung des kompletten Trainingsbereichs während der gesamten Studienlaufzeit.

Quelle: Sportpark Stadtwald

Wir sind für Sie da!

Ihr persönlicher Werbespot