Abenteuer "Schreibwerkstatt" für Kinder

Vom 15. bis 18. Juli können sich Kinder ab zehn Jahre Abenteuer in der Bibliotheksfiliale Kirchhellen ausdenken

Im Zuge des Programms Kulturrucksack sollen sich Kinder eigene Abenteuer ausdenken. Bild: fotolia, © JenkoAtaman

„Achtung Abenteuer Schreibwerkstatt" - so heißt die Veranstaltung, zu der die Bibliotheksfiliale Kirchhellen Kinder ab zehn Jahre in der ersten Woche der Sommerferien einlädt. im Rahmen des „Kulturrucksacks“ wird sie vom 15. bis 18. Juli jeweils von 10 bis 14 Uhr angeboten.

„Liebst auch du Abenteuergeschichten? Von Helden, die in eine unbekannte Welt hinausziehen, um ihr Glück zu suchen? Und von dem Unglück, das dort draußen auf sie lauert?“, fragt das Organisationsteam. Abenteuer zu bestehen heiße, mutig für seine Sache zu kämpfen, auch wenn einem vor Angst das Herz in die Hose rutscht. „An welche exotischen Orte willst du die Hauptfiguren deiner eigenen Abenteuergeschichte führen? Mit welchen Ungeheuern lässt du sie kämpfen, welche Schätze lässt du sie finden, welche Ängste überwinden?“

In der Schreibwerkstatt werden viele Anregungen gegeben, um sich selbst Abenteuer auszudenken. Eine Anmeldung zum Treffen ist ebenso erforderlich wie eine Unterschrift der Eltern.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Voranmeldung zur Veranstaltung gebeten, entweder persönlich in der Bibliotheksfiliale (Auf der Bredde 4) oder unter der Rufnummer 02045/ 4 12 60.

von aureusGmbH

aureusGmbH

Von aureusGmbH