Schützenverein Grafenwald spendet Weihnachtsbaum

Grafenwälder Schützenkaiserpaar Bernd und Ulrike Kroker übergibt den Weihnachtsbaum an die Grundschule Grafenwald

Die Grundschüler freuen sich über ihren festlich geschmückten Weihnachtsbaum. Foto: Katharina Boll

Anfang Dezember ist auch in der Grundschule Grafenwald weihnachtliche Stimmung eingezogen. Seit einigen Jahren spendet der Schützenverein Grafenwald den Weihnachtsbaum, der nun im Eingangsbereich die Schüler begrüßt.

Eingeführt wurde die vorweihnachtliche Tradition im Jahr 2013. „Als ich 2013 schon einmal Schützenkönig war, haben wir vom Schützenverein zum ersten Mal den Weihnachtsbaum an die Grundschule gespendet“, erzählt Kaiser Bernd. „Seitdem wurde es in jedem Jahr fortgeführt.“
Geschmückt wurde die Tanne in diesem Jahr von den Kindern der OGS. „Drei Wochen haben wir gemeinsam mit insgesamt 20 Kindern den schönen Christbaumschmuck gebastelt“, verrät die OGS-Leiterin Anne Blome. Von Sternen aus Moosgummie bis hin zu kleinen Zuckerstangen ließen die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf. „Auch die Weihnachtsbaum-Deko für die Weihnachtsaktion „Von Ecke zu Ecke“ in Grafenwald haben die Kinder der OGS gebastelt“, sagt die OGS-Leiterin.
Das Schützenkaiserpaar Bernd und Ulrike ist begeistert von der weihnachtlichen Dekoration und brachte zur Weihnachtsbaum-Übergabe Plätzchen für die Kinder mit.

Lecker! Das Kaiserpaar brachte Plätzchen mit. Foto: Katharina Boll

von Katharina Boll