Osterferienprogramm in der Villa Körner

Lustige Osteraktionen und spannende Ausflüge für Kinder - Informations- und Anmeldenachmittag am 14. März

In der Villa Körner ist wieder einiges geplant in den Osterferien. Foto: Julian Schäpertöns

Auch in den diesjährigen Osterferien bietet das Jugendhaus „Villa Körner“ wieder ein besonderes Programm für Kinder (Alter zwischen sieben und zwölf Jahre) an. Das Team der Villa Körner freut sich über viele fröhliche Kinder, die erlebnisreiche und spannende Tage erwarten können.

In der ersten Programmwoche (Montag, 26. März bis Donnerstag, 29. März) geht es um das Thema Ostern, zu dem gespielt, gekocht und gebastelt werden darf. Am Mittwoch steht ein Besuch im Aquazoo Düsseldorf an. Hier sind die Plätze begrenzt und Anmeldungen erforderlich.
In der zweiten Programmwoche (Dienstag, 3. April bis Freitag, 6. April) wird der Frühling raus gelockt mit Garten- und Pflanzaktionen, frischen Snacks und Spiel und Spaß rund ums Haus. Am Mittwoch ist ein Ausflug zum Fußballmuseum in Dortmund geplant und am Freitag geht es zum „Phänomania - Erlebnisfeld der Sinne“ nach Essen. Für die beiden Ausflugsfahrten sind die Plätze begrenzt und Anmeldungen erforderlich.

 

Das Ferienprogramm startet jeweils um 9 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Anschließend beginnen die Angebote. Der normale Tagesbeitrag beträgt drei Euro und kann am jeweiligen Tag bezahlt werden. Alle Ausflüge kosten zwölf Euro und sind bei der Anmeldung zu bezahlen. Der Informations- und Anmeldenachmittag zum Osterferienprogramm findet am Mittwoch, 14. März zwischen 16 und 18 Uhr statt.

 

Weitere Informationen zu den einzelnen Programmpunkten des Osterferienprogramms:

Quelle: Villa Körner