Nach Eis und Schnee nimmt die BEST den Leerungsbetrieb wieder auf

Durch die Witterungsverhältnisse konnten zeitweise die Mülltonnen einiger Straßenzüge nicht abgeholt werden

Die BEST nimmt den Betrieb der Müllabfuhr ab 12. Februar 2021 wieder auf.
Nach Eis und Schnee sind bald die Müllwagen der BEST wieder im Stadtgebiet unterwegs. - Foto: Pawel Czerwinski / Unsplash

Der Betrieb der Müllabfuhr beginnt wieder und Termine für Nachleerungen sind in Planung.

1. Müllwagen nehmen Betrieb wieder auf

Am heutigen Freitag, 12. Februar 2021 nehmen die Müllwagen der BEST ihren Betrieb wieder auf. Jedoch macht die BEST darauf aufmerksam, dass noch nicht jede Straße beziehungsweise jeder Weg und jede Hausnummer angefahren werden können. Dies betrifft insbesondere die Randbezirke Kirchhellen und Grafenwald, die noch nicht vollständig angefahren werden können, heißt es von der BEST. Das betreffe vor allem die graue, gelbe und blaue Tonne. Können die grauen Tonnen nicht gelehrt werden, so sollen sie zum nächsten regulären Termin der Müllabfuhr geleert werden. Die BEST weist aber darauf hin, dass der Müll in Abfallsäcken neben den grauen Tonnen deponiert werden kann. Die Nachleerungen der gelben und blauen Tonnen sei derzeit in Planung.

Die BEST bittet außerdem, dass die Abfalltonnen frei von Eis und Schnee am Straßenrand zur Abholung bereitgestellt werden. Gerade größere Gefäße könnten ansonsten nicht geleert werden.

2. Nachleerung vom 8., 9., 10. und 11. Februar 2021

Die Nachleerung der witterungsbedingt ausgefallenen Restmüll-Leerung wird die BEST erst zum nächsten regulären Abholtermin, also ab Montag, 15. Februar 2021, beziehungsweise Dienstag, 16. Februar 2021, Mittwoch, 17. Februar 2021 und Donnerstag, 18. Februar 2021 durchführen können. Die betroffenen Bürgerinnen und Bürger werden gebeten überschüssigen Restabfall in Säcken neben den Restmülltonnen zu deponieren. Die BEST wird die Säcke neben den Restmülltonnen ausnahmsweise mitnehmen. Es ist deswegen diesmal nicht erforderlich, extra einen BEST-Abfallsack zu kaufen.

3. Kostenfreie Anlieferung von Restmüll aus privaten Haushalten an den Recyclinghöfen in haushaltsüblichen Mengen

Die BEST bietet den Bürgerinnen und Bürgern als Ersatz für die ausgefallenen Leerungen der grauen Restmülltonne eine kostenlose Anlieferung von Restmüll in haushaltsüblichen Mengen auf den Recyclinghöfen Donnerberg und Kirchhellen bis einschließlich 20. Februar 2021 an. Gewerbliche Abfälle können weiterhin nur gegen Gebühr angeliefert werden. Die Anlieferung von privatem Restmüll kann ausschließlich über die PKW-Kasse erfolgen.

4. Sperrmülltermine von Montag, 8. Februar 2021

Sperrmüll, dessen Abholung auf Montag, 8. Februar 2021 terminiert war, wird die BEST im Laufe der Woche abholen. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, den bereits an der Straße stehenden Sperrmüll stehen zu lassen.

5. Sperrmülltermine ab Dienstag, 9. Februar 2021 bis einschließlich Freitag, 12. Februar 2021

Sperrmülltermine, die ab Dienstag bis einschließlich Freitag vereinbart waren, werden verschoben. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten neue Sperrmülltermine mit der BEST zu vereinbaren. Akute Härtefälle werden nach Möglichkeit unverzüglich einen neuen Termin erhalten. Die betroffenen Bürgerinnen und Bürger werden gebeten die BEST bezüglich der Vergabe eines neuen Sperrmülltermins telefonisch unter (02041) 79 69-67 zu kontaktieren.

6. Sperrmülltermine ab Montag, 15. Februar 2021

Sperrmülltermine, die ab Montag vereinbart wurden, werden aller Voraussicht nach regulär eingehalten.

7. Gelbe Tonne/Blaue Papiertonne

Für die witterungsbedingt im Zeitraum 08. Februar 2021 bis 12. Februar 2021 ausgefallenen Leerungen der gelben Tonne und der Papiertonne ist derzeit eine Nachleerung am Samstag, 20. Februar 2021 geplant.

Eine endgültige Entscheidung, ob an diesem Tag nachgefahren werden kann, ergeht rechtzeitig in der kommenden Woche

8. Öffnungszeiten Recyclinghöfe

Der Recyclinghof Donnerberg öffnet zu den normalen Öffnungszeiten montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr und von 12.45 bis 16 Uhr sowie samstags von 8 bis 12 Uhr. Der Recyclinghof Kirchhellen hat ab Samstag, 13. Februar 2021 wieder regulär, mittwochs von 10 bis 14.30 Uhr und 15 bis 17 Uhr sowie samstags von 8.30 bis 13.30 Uhr geöffnet. An Rosenmontag, 15. Februar 2021, haben die Recyclinghöfe ganztägig geschlossen.

9. Abfuhr der Biotonnen in der 7. Kalenderwoche fällt ersatzlos aus

Aufgrund der zahlreichen ausgefallenen Leerungen in der 6. Kalenderwoche und dem damit verbundenen voraussichtlichen erhöhten Restmüllaufkommen bei den Leerungen in der 7. Kalenderwoche werden die Lademannschaften und Fahrzeuge der Bioabfuhr bei der Restmüllabfuhr eingesetzt, sodass die Bioabfuhr ersatzlos ausfallen muss.

von Julia Liekweg

Wir sind für Sie da!

Ihr persönlicher Werbespot