Movie Park nach Bombendrohung evakuiert

Großeinsatz in Feldhausen – Freizeitpark heute wie gewohnt geöffnet

Foto: Julian Schäpertöns

Am gestrigen Freitag (26. Oktober) gab es einen telefonischen Hinweis auf eine Bedrohung, der im Movie Park eingegangen ist. Die Polizei wurde gegen 17.16 Uhr informiert. Der Park wurde für Besucher vorsorglich geschlossen. Alle Besucher mussten den Movie Park verlassen. Nach der Drohung hat die Polizei das Gelände des Freizeitparks vorsorglich abgesucht. Es konnte nichts Verdächtiges gefunden werden. Die bisherigen Ermittlungen ergeben, dass es keine konkrete Gefährdung gab und dass die Inhalte in dem Warnanruf frei erfunden waren. Hintergrund des Anrufs und der Warnung könnte sein, dass aufgrund privater Streitigkeiten Besuchern des Movie Parks der Abend verdorben werden sollte. Zu dem Warnanruf hat die Polizei Recklinghausen ein Strafverfahren eingeleitet. Die Ermittlungen dauern an. Der Park ist heute wie gewohnt ab 10 Uhr geöffnet.

Quelle: Polizei Recklinghausen