Manege frei!

Am Samstag (20. April) zeigten 80 Kinder bei der Galavorstellung im Kinderferienzirkus, was sie tagelang einstudiert hatten

Trotz großer Aufregung lieferten die kleinen Künstler eine perfekte Show - Foto: Julian Schäpertöns

Vom 15. April an durften die Kinder Zirkusluft schnuppern, jonglieren, als Clowns für Stimung sorgen, auf Seilen tanzen und sich sogar auf Feuershows vorbereiten. Jeweils von 10 Uhr bis 16 Uhr waren die kleinen Artisten bestens betreut und wurden sorgfältig auf ihren großen Auftritt vorbereitet. Am Samstag freuten sich dann zahlreiche Besucher im Zelt auf dem Josef-Terwellen-Platz darauf, sich von der spektakulären dreistündigen Show mitreißen zu lassen.

Auch unser Fotograf Julian Schäpertöns hat sich unter die Leute gemischt und viele schöne Bilder mitgebracht.

 

von Katrin Kopatz