Kinderkleider- und Spielzeugmärkte

In Kirchhellen finden in den kommenden Wochen mehrere Märkte statt. Tischreservierungen sind noch möglich

Auch die Klassiker unter dem Kinderspielzeug wird sicher auf den Märkten zu finden sein. Foto: © Helene Souza_pixelio.de

Ob als Late-Night-Shopping unter der Woche, oder gemütlich am Samstag oder Sonntag: Mehrere Kirchhellener Kindertageseinrichtungen laden zu ihren Kinderkleider- und Spielzeugmärkten ein. Zu allen Veranstaltungen können noch Tische gemietet werden.

Gleich drei Kinderkleider- und Spielzeugmärkte sind in den kommenden Wochen in Kirchhellen geplant: Es startet der Late Night Markt der evangelischen Kindertagesstätte im Kindergarten an der Gartenstraße 28 am Donnerstag, 21. Februar. Von 19 Uhr bis 20.30 Uhr darf geshoppt werden, für zwischendurch gibt es Snacks und Getränke. Wer einen Platz zum Verkauf mieten möchte, kann dies unter elternrat.ekk@gmail.com machen. Ein gebuchter Platz kostet 12 Euro, 3 Euro werden für eine Kleiderstange berechnet. Tische sind selbst mitzubringen.

Am Sonntag, 24. Februar, von 12 Uhr bis 14 Uhr lädt das Familienzentrum St. Johannes zum Kleidermarkt in das Pfarrheim St. Johannes, An St. Johannes 7. Die Tischmiete beträgt hier 8 Euro plus Kuchenspende. Tischreservierungen werden unter elternbeirat-stjohannes@gmx.de entgegengenommen. Bitte Namen und Telefonnummer angeben.

Ebenfalls im Pfarrheim St. Johannes findet am Samstag, 16. März, von 13 bis 15 Uhr der Kinderkleider- und Spielzeugmarkt des Kindergartens Ekel statt. Für das leibliche Wohl sorgt die Cafeteria, die auch Kuchen zum Mitnehmen anbietet. Die Tischmiete beträgt 8 Euro und eine Tortenspende. Für den Kinderflohmarkt wird keine Tischmiete erhoben. Tischreservierungen werden unter Angaben des Namen und der Telefonnummer unter kita-ekel-elternbeirat@web.de entgegengenommen.

 

von Katrin Kopatz