Informationen zum Schulwechsel

Stadtverwaltung lädt zu zwei Veranstaltungen zum Thema Schulwechsel ein

In der Sekundarschule findet am 5. Novem­ber eine Infoveranstaltung statt. Foto: Julian Schäpertöns

Zu Beginn des kommenden Jahres stellt sich für die Eltern und Erziehungsberechtigten der Schüler in den 4. Klassen der Grundschulen die Frage nach der richtigen Schulform und der künftigen Schule für die Kinder. Um den Betroffenen die entsprechende Entscheidung zu erleichtern, bietet die Stadtverwaltung zwei zentrale Informationsveranstaltungen am 5. und 8. November an.

Bei den beiden Veranstaltungen wird zunächst durch die Schulverwaltung ein allgemeiner Überblick zu den Bildungsgängen der Sekundarstufe I und zum Übergangsverfahren gegeben. Anschließend informieren Vertreter aller in Bottrop vertretenen weiterführenden Schulformen in kurzen Beiträgen über die Zugangsvoraussetzungen und Besonderheiten ihrer Schulform. Danach besteht die Gelegenheit, Fragen zu stellen und weitere Informationen einzuholen.
Die Stadtverwaltung hat alle Eltern und Erziehungs­berechtigten der Viertklässler zu den Veranstaltungen eingeladen. Diese Angebote sollen nicht in die Infor­mationsrechte und -pflichten der Schulen eingreifen, versichert die Verwaltung, sondern sollen lediglich eine Ergänzung an Informationen darstellen.
Die erste Veranstaltung findet am Montag, dem 5. November, ab 19.30 Uhr in der Aula der Sekundarschule Kirchhellen (Kirchhellener Ring 18) statt, die zweite am Donnerstag, dem 8. November, ab 19.30 Uhr im Pädagogischen Zentrum der Janusz-Korczak-Gesamtschule (Horster Straße 114).

Quelle: Stadt Bottrop