Feierabendmarkt startet wieder

Sieben Termine für 2018 geplant – Los geht es am 6. April

Die Veranstalter hoffen, dass auch in diesem Jahr wieder viele Menschen zum Feierabendmarkt kommen. Foto: Privat

Am 6. April ist es wieder soweit und der Feierabend­markt auf dem Johann-Breuker-Platz startet in seine dritte Saison. Nachdem bereits 2017 der Markt von Dienstagnachmittag auf den Freitag verlegt wurde, hält man auch 2018 an diesem Konzept fest. Die Besucher können wieder viele frische Produkte aus der Region, ein unterhaltsames Rahmenprogramm und gesellige Stunden bei dem ein oder anderen Kaltgetränk erwarten.

Bis in den Oktober hinein wird sich der Johann-Breuker-Platz wieder an jedem ersten Freitag des Monats in einen Treffpunkt für Jung und Alt verwandeln. Von 15 bis 21 Uhr haben die Kirchhellener nicht nur die Möglichkeit, auf dem Feierabendmarkt frische Produkte wie Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch zu erwerben. Die vielen Biertischgarnituren laden zum gemütlichen Verweilen ein, Livemusiker werden für eine entspannte Atmosphäre sorgen und auch die eigene Küche kann an diesem Tag geschlossen bleiben. Denn ob Bratwurst, Reibekuchen, Feinkostprodukte oder Fischgerichte – hier ist für jeden etwas dabei. Auch für Kinder ist wieder einiges geplant. „Wir stellen nicht nur eine Hüpfburg hin, sondern überlegen uns immer etwas Passendes“, erzählt Organisator Stephan Kückelmann. „Im vergangenen Jahr hatten wir im Sommer zum Beispiel Pools aufgestellt oder das Spielmobil war auch an einem Termin vor Ort.“


Neu dabei ist in diesem Jahr Spickermanns Bioladen. Zum Saisonstart werden leckere, vegetarische Gerichte präsentiert. Auch der Vitaminkorb ist zum ersten Mal am Start und bietet frisches Obst und Gemüse an. Einige Landwirte aus der Region wollen sich wieder beteiligen und ihre saisonalen Produkte anbieten. Viele bekannte Gesichter haben sich natürlich auch schon wieder angekündigt. Ob die Biometzgerei Scharun, das Brauhaus oder die Kirchellener Waffelbäckerinnen – es wird wieder auf ein abwechslungsreiches Angebot gesetzt. Wer nach dem Markt noch Lust hat zu feiern, ist zu Kläseners Afterwork-Party ab 20 Uhr im Café am Johann-Breuker-Platz eingeladen. So kann der Freitagabend bei guter Musik und leckeren Drinks ausklingen.   


Am 6. April wird der Musiker Phillipp Hemmelmann auf dem Feierabendmarkt auftreten. Für die Saison werden noch Livemusiker gesucht, die Lust haben, ihre Lieder auf dem Markt zu präsentieren. Auch Aussteller können sich noch gerne melden. Kontakt und Infos unter info@
feierabendmarkt-kirchhellen.de

Termine 2018

Der Feierabendmarkt findet jeweils von 15 Uhr bis 21 Uhr statt, im direkten Anschluss startet im Café Kläsener die After-Work-Party:

Freitag, 6. April  2018
Freitag, 4. Mai 2018
Freitag, 1. Juni 2018
Freitag, 6. Juli 2018
Freitag, 3. August 2018
Freitag, 7. September 2018
Freitag, 5. Oktober 2018

von Julian Schäpertöns