Bombe an der Dinslakener Straße gefunden

Entschärfung heute ab 11 Uhr - Straßensperrungen um 10.45 Uhr spätestens erfolgt

An der Dinslakener Straße in der Nähe des Flugplatzes Schwarze Heide ist nach Mitteilung der Stadtverwaltung ein Blindgänger (britisch, fünf Zentner) gefunden worden, der heute (14. Februar) ab 11 Uhr entschärft wird.

Für die Entschärfung wird insbesondere die Dinslakener Straße entsprechend des beigefügten Planes gesperrt (äußerer Radius). Im inneren 300-Meter-Radius würde evakuiert, jedoch ist hier niemand wohnhaft, sodass auch niemand von einer Evakuierung betroffen ist, wird seitens der Stadtverwaltung betont. Natürlich dürfe sich aber generell niemand in diesem Bereich aufhalten. Im äußeren Radius muss das "luftschutzmäßige Verhalten" befolgt werden, was bedeutet: "Es darf sich niemand in diesem Bereich im Freien aufhalten und es sollten jene Räume aufgesucht werden, welche sich von der Fundstelle abgewandt befinden." Die Straßensperren werden spätestens um 10.45 Uhr geschlossen. Unmittelbar nach Beendigung der Entschärfung werden diese wieder aufgehoben.

Quelle: Stadt Bottrop