BEST gibt Veränderungen bekannt

Folgende Änderungen wird es bei der BEST AöR im Zuge des aktuellen Situation durch den Coronavirus für kommende Zeit geben

Foto: © manfredrichter /Pixabay

Die BEST AöR informiert über die aktuelle Situation in den Bereichen Müllabfuhr, Straßenreinigung, Recyclinghöfe, Containerdienst und Verwaltung. Die weitere Entwicklung bleibt abzuwarten. Wir haben für Sie eine Liste zusammengestellt, in der die aktuellen Öffnungen und Schließungen sowie weitere auftretende Veränderungen zusammengefasst sind (Stand: 18. März 2020). 

 

Müllabfuhr/Straßenreinigung

  • Die Müllabfuhr/Straßenreinigung durch die BEST AöR bleiben bestehen.
  • Aufgrund der aktuellen Lage müssen die Abfallbehälter vor 6 Uhr bereitsgestellt werden, da die BEST AöR seit Mittwoch, 18. März in verschiedenen Schichten ihren Dienst aufnimmt. Das Unternehmen hat sich zu diesem Schritt entschlossen, um die Stoßzeiten in den Umkleiden zu entzerren.

Recyclinghof Donnerberg

  • Ab einschließlich Samstag, 21. März bleibt der Recyclinghof Donnerberg immer samstags aufgrund der zu erwartenden hohen Besucherzahl geschlossen.
  • Die sonstigen Öffnungszeiten von Montag bis Freitag bleiben unverändert bestehen
  • Dringender Appell: Kommen Sie ausschließlich im Rahmen einer Notentsorgung und verzichten Sie auf Abfallanlieferungen im Rahmen eines „Frühjahrsputzes“
  • Die Anlieferer haben einen Mindestabstand von einem Meter zum Recyclinghofpersonal einzuhalten

 

Recyclinghof Kirchhellen

Ab einschließlich Samstag, 21. März bleibt der Recyclinghof Kirchhellen sowohl mittwochs als auch samstags geschlossen.

 

Containerdienst

Die Auslieferung/Abholung von Containern erfolgt unter der Prämisse, dass bei Auslieferung/Abholung von Containern ein Mindestabstand von einem Meter des Kunden zum Containerdienstpersonal eingehalten werden kann

 

Verwaltung BEST

  • Sperrmüllabholungen und die telefonischer Terminvergabe erfolgen weiterhin.
  • Entrümpelungen (Heraustrageservice) von Wohnungen und Häusern werden nicht mehr durchgeführt

Die Verwaltung an der Mozartstraße 2 bleibt für den Kundenverkehr ab sofort bis auf Weiteres geschlossen. In Einzelabsprachen können Termine, die einen persönliche Kontakt erfordern, telefonisch unter (02041) 796921 vereinbart werden. Die Abfallberatung und die Gefäßverwaltung sowie alle weiteren Bereiche können Sie ohne Einschränkungen telefonisch und per E-Mail erreichen.

 

von Julia Liekweg

Wir sind für Sie da!

Ihr persönlicher Werbespot